Projektarbeit
Die Projektarbeit ermöglicht den Kindern lebensnahe Erfahrungen, Wissen- und Kompetenzerwerb und eine aktive Beteiligung am Bildungsprozess. Sie entwickelt sich aus Interessen der Kinder, die von der Planung bis zum Abschluss an allen Entscheidungen beteiligt sind.

Offenes Arbeiten
Kinder brauchen genügend Platz, Bewegung, Rückzugsmöglichkeiten in denen sie eigene Erfahrungen sammeln können, Freunde treffen können, einen Platz zum Ausprobieren und experimentieren, Verantwortung übernehmen und Fähigkeiten entwickeln können. Dies bieten wir derzeit im Bauzimmer, Pause-(Ruhe)zimmer und der Bewegungsbaustelle.

Religiöse Elementarpädagogik
Glaube darf klein beginnen. Ein werteorientiertes Miteinander stärkt das Bewusstsein der Kinder für ihre Umwelt. Diese Haltung und das Feiern der religiösen Feste bilden unsere Grundlage der Glaubenserziehung.

Übergänge Krippe/Grundschule
Die Kinder werden durch eine sehr enge Zusammenarbeit des Krippen- und Kindergartenteams sowie auch durch eine langjährige Kooperation mit der Grundschule optimal und individuell darauf vorbereitet, so dass der Übergang für die Kinder fließend stattfinden kann.

Joomla templates by a4joomla